webdesign

Das Design Ihrer Website…

muss zunächst einmal allen Ansprüchen gerecht werden, die auch in der Offline-Welt gelten.
Die Berücksichtigung Ihres Corporate Designs und eine eigenständige und aussagekräftige Bildsprache
sowie möglichen Gestaltungselementen.
Ein entscheidender Faktor zu dem ist das Responsive Design.
Was im Desktop-Browser gut aussieht, muss also auch für mobile Ansichten optimiert werden.

Die User Experience…,

die “Benutzer Erfahrung”, ist die Erfahrung, die jemand beim Besuchen einer Website macht.
Um diese positiv zu gestalten und auch zu erhalten, stellt man genau die richtigen Fragen.
Darunter zum Beispiel:

  • Wie wird eine Oberfläche möglichst intuitiv nutzbar?
  • Was will der Nutzer – und wie hilft ihm das Angebot dabei, es zu bekommen?
  • Wie schaffen wir es, die Nutzung möglichst dialogisch zu gestalten – so, dass der User das Gefühl hat, sich in einer angenehmen Unterhaltung zu befinden?

Eine wesentliche Frage ist in diesem Zusammenhang auch:

  • Für wen machen wir das alles eigentlich?

Je genauer das Bild ist, welches man von den Nutzern hat, desto besser wird die UX (User Experience) an deren Bedürfnisse anpassbar.


Keep it simple and smart.

Hier ein paar Website-Design Umsetzungen. Individuell gestaltet, von “klein und fein” bis umfangreich.